Der Verein

  • Der Stadtseniorenrat ist eine Arbeitsgemeinschaft der auf  dem Gebiet der Seniorenarbeit im Stadtgebiet tätigen Personen und Organisationen.
  • Der Stadtseniorenrat ist unabhängig sowie partei-politisch und konfessionell neutral.
  • Der Stadtseniorenrat verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.
  • Er ist ein Förderverein, der seine Mittel ausschließlich zur Förderung von steuerbegünstigten Zwecken verwendet.

Die Aufgaben

  • Vertretung der Interessen der älteren Menschen
  • Meinungsbildung und Erfahrungsaustausch auf sozialem, wirtschaftlichem, kulturellem und politischem Gebiet
  • Informationen für ältere Menschen  über Probleme und Hilfen
  • Förderung von gemeinnützigen Projekten im Bereich der Altenhilfe

Die Ziele

  • Begleitung des demografischen Wandels
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die Situation der älteren Menschen
  • Motivierung der älteren Generation, sich an der Gestaltung des Gemeinwesens aktiv zu beteiligen

Die Vernetzung

  • Der Verein ist in das Netzwerk des Kreisseniorenrats für den Stadt- und Landkreis Heilbronn und des  Landesseniorenrats Baden-Württemberg eingebunden.
  • Beratend steht uns die für die Seniorenarbeit zuständige Mitarbeiterin auf dem Rathaus Weinsberg, Ulrike Bürk, zur Seite. Sie ist wie folgt zu erreichen:
    Tel.: 07134/512-141
    Mail: ulrike.buerk@weinsberg.de
  • www.landesseniorenrat-bw.de
  • www.kreisseniorenrat-heilbronn.de